Von uns bundesweit überprüfte Messstellen

In den letzten Jahren wurden von uns tausende Bußgeldverfahren im ganzen Bundesgebiet bearbeitet. Neben den stationären Messstellen werden auch viele mobile Messstellen von den Behörden recht häufig genutzt. Es wird in der Regel an bekannten und sich wiederholenden Örtlichkeiten gemessen.   

Haben wir Ihre Messstelle bereits bearbeitet?

Von uns geprüfte Messstellen und Messverfahren können Sie nachfolgend abrufen. Sie müssen dazu einfach die Daten der Örtlichkeit eingeben. Gehen Sie bitte von der Bezeichnung der Messstelle im Behördenschreiben aus. Geben Sie aber nicht die komplette Bezeichnung der Örtlichkeit bei der Suchanfrage ein. Es reicht, wenn Sie markante Teile der Ortsbezeichnung verwenden. Wenn Sie auf dem Schreiben der Behörde z.B. folgendes finden… „Landkreis Göttingen, Gem. Volkerode, AD Drammetal, BAB 7, Km 275,512 Rtg. Kassel“…  dann sollten Sie in die Suche nur „275,512“ eingeben.

Bußgelder sind angreifbar. Lassen Sie Ihren Bußgeldvorwurf unverbindlich überprüfen!

Seite teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on google
Google+
Share on xing
XING
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Bußgelder sind angreifbar. Lassen Sie Ihren Bußgeldvorwurf unverbindlich überprüfen!

Kostenloser Bußgeldcheck

Bußgelder sind angreifbar. Lassen Sie Ihren Bußgeldvorwurf unverbindlich überprüfen!