"Bußgelder sind nicht immer berechtigt.

Prüfen Sie Ihre Verteidigungsmöglichkeiten!"

Spezialisiert auf Bußgeldrecht

Wir sind auf die Bearbeitung von Bußgeldverfahren im Straßenverkehrsrecht spezialsiert und verfügen über Erfahrungen aus der Bearbeitung tausender Bußgeldverfahren. 

Bundesweite Vertretung

Egal woher Sie kommen. Wir sind bundesweit tätig und vertreten Sie gegenüber allen Bußgeldstellen und vor allen Bußgeldgerichten in Deutschland.  

Haben Sie Fragen zu Ihrem Bußgeldverfahren? Nutzen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Bußgeldcheck!

Unsere Leistungen...

Das sagen unsere Mandanten ...

Unser Service für Sie:

Kostenlose Bewertung Ihres Bußgeldproblems

Schildern Sie Ihre Bußgeldproblematik. Sie erhalten unverbindlich und kostenlos eine erste Einschätzung Ihres Falles und Informationen über Verteidigungsmöglichkeiten.

Schritt 1 von 8

„Bußgelder sind nicht immer berechtigt. Prüfen Sie Ihre Verteidigungsmöglichkeiten!“

Spezialisiert auf Bußgeldrecht

Wir sind auf die Bearbeitung von Bußgeldverfahren im Straßenverkehrsrecht spezialsiert und verfügen über Erfahrungen aus der Bearbeitung tausender Bußgeldverfahren. 

Bundesweite Vertretung

Egal woher Sie kommen. Wir sind bundesweit tätig und vertreten Sie gegenüber allen Bußgeldstellen und vor allen Bußgeldgerichten in Deutschland.  

Haben Sie Fragen zu Ihrem Bußgeldverfahren? Nutzen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Bußgeldcheck!

Unsere Leistungen...

Das sagen unsere Mandanten ...

Unser Service für Sie...

Bußgeldcheck

foto_068

„Bußgelder sind nicht immer berechtigt. Nutzen Sie Ihre Verteidigungsmöglichkeiten!“

Ablauf:

Füllen Sie das Formular in wenigen Schritten aus und schildern Sie uns so Ihr Anliegen.

Wir bewerten Ihre Sache anhand der übermittelten Angaben und berücksichtigen dabei u.a. das angewendete Messverfahren, den Ort der Messung und die in Ihrem Fall vorliegenden besonderen Umstände. 

Sie erhalten von uns zeitnah eine informative Bewertung des Bußgeldvorwurfes. Auf bestehende Abwehrmöglichkeiten weisen wir Sie in dieser e-Mail in.    

Was für ein Verstoß wird Ihnen vorgeworfen?

Welches Schreiben liegt Ihnen vor?

Haben Sie Anmerkungen zur Sache?

Foto des Behördenschreibens beifügen

Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 3 Dateien hochladen.

Folgende Informationen benötigen wir abschließend: